Archiv der Kategorie 'Dortmund 2009'

Geht so: Wetter in Dortmund

Das Wetter wird morgen nicht gerade sehr angenehm sein. Vormittags gibt es laut Wetterbericht leichten Regen und etwa 13 °C. Zum Nachmittag hin wird es netter. Nur noch gelegentlich leichte Schauer und 15°C. Denkt also an angemessene Klamotten.

Ermittlungsausschuss

EA-Nummer für den 5. September ab 8:00 Uhr:

0231-814709

Bei Aktionen und Demonstrationen habt ihr mit Sicherheit schon einmal von dem „EA“ gehört. Doch was verbirgt sich genau dahinter und welche Funktion hat diese Struktur? Der Ermittlungsausschuss (EA) wird von GenossInnen für GenossInnen gestellt und sammelt neben allgemeinen Informationen zu polizeilichen Übergriffen, Ingewahrsamnahmen und Festnahmen hauptsächlich die Namen und Geburtsdaten von Verletzten und Fest-/ Ingewahrsamgenommenen. (mehr…)

Übersicht zur Freiburger Mobilisierung

Faschismus bedeutet Krieg!

Am 5. September wird in den frühen Morgenstunden ein Bus aus Freiburg zur bundesweiten antifaschistischen Großdemonstration nach Dortmund fahren. Er kehrt am späten Abend zurück. Auch aus anderen Städten Baden-Württembergs gibt es Mobilisierungen in den Pott (Stuttgart, Karlsruhe, u.a.). Alle wichtigen Informationen zu Dortmund und der gemeinsamen Fahrt aus Freiburg findet ihr in diesem Blog, bei den Infoveranstaltungen und direkt per Mail bei der Antifaschistischen Linken Freiburg.

Info- und Mobilisierungsverantaltungen

Donnerstag, 20. August 2009, 20:00 Uhr
Strandcafé im Grethergelände
Adlerstarße 12, 79098 Freiburg

Freitag, 21. August 2009, 20:00 Uhr
Mesopotamisches Kulturzentrum
Merianstraße 26, 79104 Freiburg

Bei den Veranstaltungen könnt ihr euch über die Thematik informieren und Tickets für die Fahrt erwerben.

Tickets

Die Ticketpreise belaufen sich auf günstige 20,50 € bzw. 25,00 € Soli.
Bestellen könnt ihr sie unter info [at] antifaschistische-linke [dot] de, erwerben bei den Mobilisierungsveranstaltungen und in folgenden Läden:

Lörrach

Plattenladen vor Ort

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr: 10:00 – 18:00 Uhr
Sa: 10:00 – 16:00 Uhr
Mittwochs geschlossen

Freiburg

Jos Fritz Buchladen
Wilhelmstraße 15
79098 Freiburg

Tel.: 0761 – 26877

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 9:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 16:00 Uhr

Vor Ort in Dortmund

„Dortmund stellt sich quer!“, ein breites antifaschistisches Bündnis in dem sich von Friedensgruppen, über linke Organisation unterschiedlicher Couleur, bis hin zu VVN – und Antifagruppen, verschiedenste Spektren linker Politik zusammengeschlossen haben, organisiert eine antifaschistische Demo 2 Stunden vor dem Naziaufmarsch und ruft zur anschließenden Verhinderung des Aufmarsches auf.
Auf der Demo wird es einen antifaschistischen und antimilitaristischen Block geben.

Im Moment ist der Aufmarsch der Faschisten obligatorisch von der Polizei verboten worden. Allerdings klagt der Anmelder Christian Worch dagegen vor dem Verwaltungsgericht und kündigte an bis vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen, sollten die vorherigen Instanzen das Verbot bestätigen. Erfahrungsgemäß muss von einem Aufmarsch der Nazis ausgegangen werden.

Unser erster Anlaufpunkt am Samstag wird die antifaschistische Demonstration um 10:00 Uhr am Dortmunder Hauptbahnhof sein.

Interview auf Radio Dreyeckland

Weitere Infos

Antifaschistisches und Antimilitaristisches Bündnis
Bündnis „Dortmund stellt sich quer!“
Verschiedene Aufrufe

Mobilisierungsveranstaltung am 20. August im Strandcafé

Am Donnerstag, den 20. August, findet im Strandcafé auf dem Grethergelände 20 Uhr eine Mobilisierungsveranstaltung für die bundesweite Antifa-Demonstration und Gegenaktivitäten am 5. September in Dortmund statt. (mehr…)