Rückblick Heilbronn 2011

Am 1. Mai 2011, dem Kampftag der Arbeiterklasse, marschierten etwa 740 Nazis durch Heilbronn. Sie würden von 4.000 Bullen, Reiterstaffel, Hundestaffel und schwerem Gerät geschützt. Über 400 Antifaschisten wurden in Gewahrsam genommen. Hier nun eine kleine Übersicht über den Tag. Eine Auswertung der Antifaschistischen Linken Freiburg folgt in Kürze.

HNSSQ

Artikel auf Indymedia Linksunten:

Heilbronn – Nazis laufen ungestört
1. Mai Mobi – Kurzbericht aus Stuttgart und Heilbronn
Bilder und Bericht von der 1. Mai Mobilisierung in Stuttgart und Heilbronn

Hochauflösende Fotos vom Naziaufmarsch:

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5

Fotos vom Tag:

flickr.com/photos/visualrebellion
flickr.com/photos/agfreiburg/sets/72157626633096996
flickr.com/photos/horaschke/sets/72157626645200408
flickr.com/photos/dielinkebw/sets/72157626637704410
flickr.com/photos/wildebilder/sets/72157626629445972